Corona-Update 10.20 II

Am Donnerstag, 28. Oktober 2020 hat der Bundesrat weitere verschärfte Massnahmen im Kampf gegen das Coronavirus erlassen. Auch der Breitensport und somit das Turnen ist davon nicht ausgeschlossen. Bis auf Weiteres sind bei Erwachsenen jegliche sportliche Aktivitäten mit Körperkontakt untersagt und es darf nur noch in Gruppen von maximal 15 Personen (gilt für alle unter 16 Jahren) geturnt werden. Im Weiteren gilt eine Maskenpflicht sowie die stetige Einhaltung eines Sicherheitsabstandes von 1,5m.

Der Turnverein Fläsch hat sein Schutzkonzept ein weiteres Mal angepasst und die einzelnen Riegen dürfen unter Einhaltung dieses Konzeptes den Turnbetrieb aufrecht erhalten.

Auf diesem Weg möchten wir alle Turnerinnen und Turner darum bitten, das Schutzkonzept einzuhalten und damit sich selbst und auch alle andern aus der Turnerfamilie zu schützen.

Bleibt sportlich und gesund.

der Vereinsvorstand

Corona-Update 10.20

Wir befinden uns Mitten in der zweiten Welle der Corona-Pandemie. Der Bundesrat hat am 19. Oktober 2020 neue Empfehlungen ausgesprochen und der Schweizerische Turnverband hat in Zusammenarbeit mit dem BASPO neue Schutzmassnahmen ausgearbeitet.

Die Abstandsregeln gemäss BAG sind weiterhin einzuhalten. Neu gilt auch in allen Hallenbereichen eine Schutzmaskenpflicht. Der Trainingsbetrieb ist unter Einhaltung vom vereinsspezifischen Schutzkonzept zulässig.

Der TV Fläsch hat seinSchutzkonzept angepasst und kann entsprechend das Training für alle Riegen unter Einhaltung dieser Massnahmen zulassen. Die einzelnen Riegen informieren die Turner/innen auf separatem Weg über die Durchführung der Turnlektionen.

Wir möchten alle Teilnehmer dazu anhalten, sich an das Schutzkonzept zu halten und so dazu beitragen, dass sich der Coronavirus hoffentlich eindämmen lässt.

Über allfällige weitere Massnahmen informieren wir laufend.

Bleibt wachsam und gesund.

der Vereinsvorstand

Eidgenössisches Turnfest Aarau, 21.-23. Juni 2019

Die Vorfreude war gross, auf das ETF 2019 in Aarau. Eidgenössische Turnfester finden nur alle sechs Jahre statt und sind somit ein Highlight für jeden Turner und jede Turnerinn. Die Aktivriege Fläsch reiste bereits am Freitag mit 24 aktiven Mitgliedern, also fast komplett, an und absolvierte gute Leistungen im Hoch- und Weitsprung, 800-Meter-Lauf und in der Pendelstafette. Besonders hervorzuheben ist die persönliche Bestleistung im Hochsprung von Sandra Nadig mit einer Höhe von 1,60m. Alles in allem wurde eine Note von 25.26 und damit der Rang 176 von 441 teilnehmenden Vereinen in der 4. Stärkenklasse erreicht. Allen Turner und Turnerinnen gilt eine herzliche Gratulation sowie ein grosses Dankeschön für den geleisteten Einsatz.

Nach dem turnerischen Einsatz stand natürlich das Fest im Vordergrund. Wie bereits vor einigen Jahren schlossen sich die Vereine der Bündner Herrschaft zusammen und organisierten ein grosses Zirkuszelt als Unterkunft. Das anschliessende kleinere Zelt bot viel Platz für die Verpflegung, ein gemütliches Beisammensein aber auch feucht fröhliche Fester bis in die frühen Morgenstunden. Rund herum wurde zudem ein vielfältiges Programm geboten, wie beispielsweise der Auftritt der „Fäaschtbänkler“.

Rund zwei Monate später ist zwar noch manch ein ETF-Husten zu hören, die Erinnerungen aber durch und durch positiv und stets präsent. Vor allem durch musikalische Stücke wie „Göschene Airolo“, „Petra Sturzenegger“ oder auch „Drei weisse Tauben“ erwacht das ETF wieder und wieder zum Leben.

Wir sagen DANKE ETF Aarau 2019, wir kommen wieder!

Herrschäftler Maienfeld 2019

Der Herrschäftler Turntag 2019 fand in diesem Jahr in Maienfeld statt. Im Rahmen des Einzelturnens gratulieren wir Alina Aebi zum dritten Rang in der Kategorie Jugend weiblich, William Hilton und Cederic Lampert zum dritten und zweiten Rang in der Kategorie Junioren und Markus Kunz zum ebenfalls dritten Rang in der Kategorie Aktive männlich herzlich.

Im Vereinsturnen erreichte der Turnverein Fläsch mit der Note 27,52 den hervorragenden dritten Platz. Herzlichen Dank an dieser Stellen jedem einzelnen Turner bzw. jeder einzelnen Turnerinn für die grossartige Leistung sowie den unermüdlichen Einsatz!

Unter dem nachfolgend Link ist die detaillierte Rangliste ersichtlich:

Schnällscht Herrschäftler 2018 Maienfeld

Am Samstag, 19. Mai 2018 fand traditionell ein Tag vor dem Herrschäftler Turntag, der „schnällscht Herrschäftler“ in Maienfeld statt. Auch die Jugi Fläsch war mit von der Partie und kämpfte um Sekunden und Hundertstel. Fürs Podest hat es in diesem Jahr 2 x gelangt und das gleich 2 x von der selben Person! Cathleen Bruder erreichte sowohl im Sprint als auch im Crosslauf den 3. Rang. Cathleen und auch allen andern schnellen Fläscher-Flitzern herzliche Gratulation zu den schnellen Resultaten.rangliste_schnllscht herrschftler_18

UBS Kids Cup 2018 in Zizers

Auch im 2018 startet die Wettkampfsaison mit dem UBS Kids Cup in Zizers. Perfektes Wettkampfwetter und ein gut organisierter und durchgeplanter Wettkampftag wartete auf die 15 Teilnehmer der Jugi Fläsch und Ihre drei Leiter. Als erstes absolvierten die Kids einen Dreikampf bestehend aus 60m-Lauf, Ballwurf und Weitsprung und zum Abschluss gab es dann noch die allseits beliebte Feld-Stafette zu rennen.

Die Fläscher-Delegation schlug sich wacker und sicherte sich das eine oder andere Top-Resultat (siehe Rangliste). Herzliche Gratulation allen Kids zur Teilnahme. Ihr wart super!

Rangliste UBS Kids Cup 2018 Zizers