Herrschäftler Turntag 2015, Jenins

Rangliste Herrschäftler Turntag 2015

Dieses Jahr startete der TV Fläsch mit so vielen Einzelturnern wie schon selten (insgesamt 16 Einzelturner/-Innen) am diesjährigen Herrschäftler Turntag in Jenins. Es wurden einzelne sehr gute Leistungen gezeigt. Hervorzuheben ist der 2. Rang von Markus Kunz bei den Aktiven männlich und von Sandra Brand, welche den 3. Rang bei den Aktiven weiblich erkämpfen konnte.

Am Nachmittag stand der berüchtigte Vereinswettkampf an. 8 Turner  und Turnerinnen starteten am Weitsprung. Hier konnte Räto Zindel sogar erstmals an einem Wettkampf über 6m springen. Weiter ging es mit Hochsprung und 1000m Lauf. Der Hochsprung lief hervorragend. Es konnte eine so hohe Note wie noch nie erzielt werden (9.88). Markus Kunz übersprang 1.75m, Sandra Brand knackte die 1.55m, Nicole Felix 1.45m und Rebecca Davaz sprang über 1.35m.  Die 1000m Strecke in Jenins ist von den Herrschäftlern gefürchtet, da es keine gerade Strecke ist. Das zwang die guten Läufer von Fläsch ein wenig in die Knie. Es konnte aber trotzdem die gute Note 8.00 erturnt werden. Die letzte Disziplin war die Pendelstafette. Unsere Gegenpartie waren die Jeninser. Fläsch startete mit 4 Frauen und 4 Männer und konnte dank tosendem Applaus die Note 9.18 ersprinten.

Nach ein paar Durstlöschern und einer Abkühlung im Dorfbrunnen fand die Rangverkündigung statt. Der TV Fläsch erreichte mit einer Punktzahl von Total 27.31 knapp hinter dem TV Malans den 3. Rang. Der Tag wurde dann im Petersbrunnen bei feiner Grillade ausgeklungen.