Damenriege 6./7.Sep.14 Adelboden Adelboden Adelboden

Meine Lieben…..unsere Reise am 6./7. September nach Adelboden startete schon mal ein bisschen hektisch. An diesem schönen, sonnigen Wochenende hatten wohl so gaaaaannnnnz viele Menschen die Idee – ab in die Berge……mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Bildschirmfoto 2015-02-03 um 20.10.45

Nun unsere Reise von Sargans über Zürich, Bern, Frutigen bis Adelboden war schon ein bisschen ein Spektakel…..zum Glück konnten wir uns im Zug einen Prosecco genehmigen.

Bildschirmfoto 2015-02-03 um 20.11.04

 In Adelboden angekommen wurden wir von Martina empfangen und gingen sogleich zuerst einmal in unser B&B Adelbed.

Bildschirmfoto 2015-02-03 um 20.11.18

 Von dort aus wanderten wir bei sonnigem Herbstwetter ganz gemütlich über Stock und Stein zum wunderbaren Restaurant Hohliebe Stübli, welches von Martinas Bruder geführt wird. Speis und Trank sei Dank!!

Zurück im B&B machten wir uns Frisch – damit wir wieder gehen konnten zu Tisch.

Am Sonntag, nach einem ausgiebigen Frühstück ging es mit Martinas Vater & Martina (J) von Oey mit der Bergbahn hoch auf Sillerenbühl. Der „Papa“ hat uns netterweise die Blumen- und Bergwelt näher gebracht. Auf Hahnenmoos haben wir „ausnahmsweise“ einmal etwas gegessen….und danach ging es mit dem Trotinettes (also auf 2 Räder) rasant, quitschend nach Adelboden.

Bildschirmfoto 2015-02-03 um 20.11.34

Martina hat uns zudem die Geschichte zum Winterspektakel „Chuenisbärgli“ ausführlich erzählt und das schöne Adelboden gezeigt.

Nach einem Sonntagszvieri (Merengue oder so ähnlich) tuckelten wir gemütlich nach Hause!!!

 Vielen Dank für die Organisation Martina!

Bildschirmfoto 2015-02-03 um 20.11.44